Berliner Mauerverlauf von Figuriert

Konzepte und Räume

Übersicht der Konzepte & Räume der Geographie. Es umfasst die Erdoberfläche, die materiellen und geistigen Umwelten der Menschen.

Konzepte und Räume der Geographie

In der Geographie geht es um die Welt, in der wir leben. Es umfasst die Erdoberfläche, die materiellen und geistigen Umwelten der Menschen. Es dient als Brückenfach zwischen Wissenschaftsbereichen. Untersucht werden Wechselbeziehungen zwischen Natur und Gesellschaft.

Raum als Container

  • Länder- und Landschaften als Raumeinheiten, Betrachtung der individuellen Eigenschaften
  • Wirkungsgefüge von Prozessen und Geofaktoren
  • ideographische Herangehensweise

 

-> Länderkunde und Schulerdkunde

Geographie Konzepte - Hettnersche Schichtmodell

Raum als System von Lagebeziehungen​

  • Standorte, Distanzen, Lagerelationen im topologischen Raum
  • funktionale Betrachtung vom Räumen/ Regionen
  • Perspektive der gesellschaftlichen Wirklichkeiten und Zusammenhänge
 

-> Raumwissenschaftliche Geographie

Strandleben nach Hagget

Raum als Kategorie der Sinneswahrnehmung​

  • Verhalten der Menschen abhängig ihrer wahrgenommenen Umwelt
  • gefilterte Wahrnehmung
  • kognitiver Raum im Kopf
  • „mental maps“
 

-> Verhaltensgeographie

Glas halb voll oder halb leer

Raum als Konstruktion​

  • Räume entsetehen erst duch Handlungen/ Interaktionen
  • Räume sind an sich nicht vorhanden
  • „Regionalisieren“
 

-> handlungstheoretische Geographie

Berliner Mauerverlauf von Figuriert